LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 5

EZ/OZ 215/2

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Finanzen

Betreff:
Steiermärkische Krankenanstalten GmbH, vorzeitige Bereitstellung des restlichen vom Steiermärkischen Landtag genehmigten Sondergesellschafterzuschuss von € 817,897.475,11 per 31.12.2005.


zu:


  • 215/1,
    Steiermärkische Krankenanstalten GmbH, vorzeitige Bereitstellung des restlichen vom Steiermärkischen Landtag genehmigten Sondergesellschafterzuschuss von € 817,897.475,11 per 31.12.2005. (Regierungsvorlage),


Der Ausschuss für Finanzen hat in

seiner Sitzung

vom
10.01.2006
über
das oben angeführte Stück
Beratungen durchgeführt.

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Der Steiermärkischen Krankenanstalten GmbH wird der restliche vom Steiermärkischen Landtag mit Beschluss Nr. 1224 vom 18.11.2003 genehmigte Sondergesellschafterzuschuss von € 817,897.475,11 zur Tilgung des aus den in der Zeit vom 1.1.2001 bis 31.12.2004 gewährten Landesdarlehen per 31.12.2005 aushaftenden Schuldrestes bereitgestellt.

Die haushaltsmäßige Durchführung hat im Zuge des Rechnungsabschlusses 2005 zu erfolgen.