LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 359/1

Selbstständiger Antrag von Abgeordneten (§ 21 GeoLT)

eingebracht am 23.02.2006, 16:04:01


Landtagsabgeordnete(r): Christopher Drexler (ÖVP), Wolfgang Kasic (ÖVP)
Fraktion(en): ÖVP
Zuständiger Ausschuss: -
Regierungsmitglied(er): Kurt Flecker

Betreff:
Förderung von Prädikatsfilmen

Die Erhaltung der Kinostruktur - vor allem außerhalb der Ballungszentren - soll in Verbindung mit der Verbreitung kulturell wertvoller Filme durch eine gezielte Förderungsaktion seitens des Landes Steiermark unterstützt werden.
Diese Förderaktion soll im Zusammenwirken mit den maßgeblichen Kräften der Steirischen Kinokultur weiterentwickelt und für einen gewissen Zeitraum ausgeschrieben werden.
Das Ziel ist, dass das Land Steiermark Kino-Jahresprämien für qualitätsvoll und kulturell bedeutsame Kinojahresprogramme ausschreibt. Lichtspieltheater mit Teilbetrieb können je nach prozentuellem Anteil an Spieltagen Teilprämien erhalten. Es können je nach budgetären Möglichkeiten mehrere Prämien vergeben werden. Teilnahmeberechtigt sind alle steirischen Kinobetriebe außerhalb der Landeshauptstadt Graz, die nicht laufend vom Land Steiermark gefördert werden.
Die Jahresprämien werden vom Land Steiermark auf Vorschlag einer unabhängigen Jury vergeben.


Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Die Steiermärkische Landesregierung wird aufgefordert, zur Erhaltung der Kinostruktur - vor allem außerhalb der Ballungszentren - durch eine gezielte Förderungsaktion die Verbreitung kulturell wertvoller Filme (Prädikatsfilme) zu unterstützen. 


Unterschrift(en):
Christopher Drexler (ÖVP), Wolfgang Kasic (ÖVP)