LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 29

EZ/OZ 226/6

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Verfassung

Betreff:
Gesetz, mit dem das Gesetz über das Dienstrecht und Besoldungsrecht der Bediensteten des Landes Steiermark, das Landes-Reisegebührengesetz und das Pensionsgesetz 1965 in der als Landesgesetz geltenden Fassung geändert werden.


zu:


  • 226/1, Gesetz, mit dem das Gesetz über das Dienstrecht und Besoldungsrecht der Bediensteten des Landes Steiermark, das Landes-Reisegebührengesetz und das Pensionsgesetz 1965 in der als Landesgesetz geltenden Fassung geändert werden. (Regierungsvorlage)


Der Ausschuss "Verfassung" hat in seinen Sitzungen vom 10.01.2006, 16.05.2006 und 13.02.2007 über den oben angeführten Gegenstand die Beratungen durchgeführt.

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Gesetz vom ....., mit dem das Gesetz über das Dienst- und Besoldungsrecht der Bediensteten des Landes Steiermark, das Stmk. Landes‑Reisegebührengesetz und das Pensionsgesetz 1965 in der als Landesgesetz geltenden Fassung geändert werden


Der Landtag Steiermark hat beschlossen: