LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 7

EZ/OZ 2672/4

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Agrarpolitik

Betreff:
Gesetz, mit dem die Steiermärkische Landarbeitsordnung 2001 (7. STLAO-Novelle) geändert wird


zu:


  • 2672/1, Gesetz, mit dem die Steiermärkische Landarbeitsordnung 2001 (7. STLAO-Novelle) geändert wird (Regierungsvorlage)


Der Ausschuss "Agrarpolitik" hat in seinen Sitzungen vom 03.02.2009 und 31.03.2009 über den oben angeführten Gegenstand die Beratungen durchgeführt.

In der Regierungsvorlage wurde in § 187a Abs. 5  letzter Satz ein statt dem Wort "Lehrberechtigte", das Wort "Lehrbeauftragte" verwendet und wird mittels dieses Abänderungsantrages dieser Fehler behoben.

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Gesetz vom ..., mit dem die Steiermärkische Landarbeitsordnung 2001 (7. STLAO-Novelle) geändert wird

Der Landtag Steiermark hat in Ausführung der Grundsatzbestimmungen des Landarbeitsgesetzes 1984, BGBl. Nr. 287/1984, zuletzt in der Fassung BGBl. I Nr. 82/2008, und in Ausführung des Gleichbehandlungsgesetzes, BGBl. I Nr. 66/2004, zuletzt in der Fassung BGBl. I Nr. 98/2008, beschlossen: