LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 2640/1

Selbstständiger Antrag von Abgeordneten (§ 21 GeoLT)

eingebracht am 29.12.2008, 10:10:15


Landtagsabgeordnete(r): Manfred Kainz (ÖVP), Gerald Schöpfer (ÖVP)
Fraktion(en): ÖVP
Zuständiger Ausschuss: -
Regierungsmitglied(er): Christian Buchmann

Betreff:
Finanzierungsinstrumentarien der Österreichischen Kontrollbank

Die österreichische Kontrollbank AG hat sich als wichtiger und marktorientierter Partner für die Exportwirtschaft etabliert. Sowohl im Bereich der Garantiepolitik als auch bei der Exportfinanzierung wurde auf die Situation in den jeweiligen Zielmärkten, wie auch auf die Projektstrukturierung der Exporteure, flexibel eingegangen.

Im Lichte der durch die globale Finanzkrise verursachten neuen Herausforderungen für die Exportwirtschaft ist es unbedingt notwendig, dass die Kontrollbank ihre Garantiepolitik möglichst flexibel und weit auslegt und im Bereich der Exportfinanzierung besonders günstige und marktfähige Konditionen anbietet.
Insbesondere in Zeiten der globalen Schwierigkeiten auf den Finanzmärkten müssen den exportierenden Unternehmen Finanzierungs- und Garantieinstrumente zur Verfügung gestellt werden, welche die Umsetzung von Projekten zu Bestkonditionen ermöglichen und negative Auswirkungen auf die Beschäftigung in Österreich einschränken.

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Die Landesregierung wird aufgefordert, an die Bundesregierung mit dem Ersuchen heranzutreten, sich bei der Österreichischen Kontrollbank dafür einzusetzen, dass diese ihre Garantiepolitik möglichst flexibel und weit auslegt und dass Exportfinanzierungen zu günstigen und marktfähigen Konditionen zur Verfügung gestellt werden.


Unterschrift(en):
Manfred Kainz (ÖVP), Gerald Schöpfer (ÖVP)