LANDTAG STEIERMARK
XV. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ 3692/3

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Bildung

Betreff:
Beschluss Nr. 1030 des Landtages Steiermark vom 20.05.2008 betreffend die Zusammenführung der beiden Fachschulen Haus und Gröbming zu einem gemeinsamen Schulstandpunkt\; Genehmigung des Neubaus der Fachschule für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft Oberes Ennstal durch die Landesimmobiliengesellschaft in der Höhe von € 10,800.000,-- inkl. Einrichtung in der Höhe von ca. € 1,162.000,--


zu:


  • 3692/1,
    Beschluss Nr. 1030 des Landtages Steiermark vom 20.05.2008 betreffend die Zusammenführung der beiden Fachschulen Haus und Gröbming zu einem gemeinsamen Schulstandpunkt\; Genehmigung des Neubaus der Fachschule für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft Oberes Ennstal durch die Landesimmobiliengesellschaft in der Höhe von € 10,800.000,-- inkl. Einrichtung in der Höhe von ca. € 1,162.000,-- (Regierungsvorlage)


Der Ausschuss "Bildung" hat in

seiner Sitzung

vom
04.05.2010
über
den oben angeführten Gegenstand
die Beratungen durchgeführt.

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

1. Der gegenständliche AV. wird zur Kenntnis genommen.

2. Die Nutzung des neu zu errichtenden Schulstandortes Gröbming mit genehmigten Projektkosten von rund € 10,800.000,-- durch die beiden Fachschulen für Land- und Ernährungswirtschaft Haus im Ennstal und Grabnerhof wird genehmigt.