LANDTAG STEIERMARK
XVI. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 1979/1

Regierungsvorlage

eingebracht am 06.06.2013, 00:00:00


Geschäftszahl(en): ABT11-2985/2013-6; V02-16/2013-256
Zuständiger Ausschuss: Soziales
Regierungsmitglied(er): Siegfried Schrittwieser
Beilagen: Tätigkeitsbericht 2011/2012

Betreff:
Tätigkeitsbericht 2011/2012 der Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung

Der vorliegende Tätigkeitsbericht der Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung umfasst den Zeitraum 2011 und 2012.
Er beinhaltet Ausführungen zu gesetzlichen Grundlagen, Weisungsfreiheit und (Un)Abhängigkeit, Statistik, Kontrolle und Qualitätssicherung, Verfahrensdauer, Bedarfs- und Entwicklungsplanung und zu spezifischen Themenbereichen wie Therapien im Ausland, Träger- und Klient/inneninteressen, Zuweisungsrecht, Problemfeld Schule, Problemfeld Arbeit sowie eine Übersicht über umgesetzte Empfehlungen der Anwaltschaft.


Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung vom 6. Juni 2013.



Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Der Bericht der Steiermärkischen Landesregierung, betreffend den Tätigkeitsbericht 2011/2012 der Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung, wird zur Kenntnis genommen.