LANDTAG STEIERMARK
XVI. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 2154/1

Regierungsvorlage

eingebracht am 11.07.2013, 00:00:00


Geschäftszahl(en): ABT06GD-486/2013-9; ABT06GD-40.020-2/2010-17
Zuständiger Ausschuss: Soziales
Regierungsmitglied(er): Bettina Vollath
Beilagen: Erster Tätigkeitsbericht 2011/2012

Betreff:
Steiermärkisches Frauenförderungsgesetz 2010\; Erster Tätigkeitsbericht 2011/2012

Der Landtag Steiermark hat am 06.07.2010 folgenden Beschluss gefasst:

Mit Landtagsbeschluss Nr. 2077 aus der 65. Sitzung der XV. Gesetzgebungsperiode, EZ 3669/6 wurde das Gesetz über die Förderung der Chancengleichheit und Gleichstellung von Frauen (Steiermärkisches Frauenförderungsgesetz) beschlossen. 

Aufgrund dieses Beschlusses berichtet die Steiermärkische Landesregierung wie folgt:

Das Ziel dieses Gesetzes ist, dass Frauen gemäß den Intentionen der Konvention zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau, des Vertrags von Lissabon sowie der Richtlinien der Europäischen Union zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung von Männern und Frauen und der Gleichbehandlungsgesetze des Bundes und des Landes gefördert und unterstützt werden und für die Chancengleichheit und Gleichstellung von Frauen und Männern Sorge getragen wird, um bestehende Benachteiligungen und Diskriminierungen in der Gesellschaft aufzuheben und einengende Geschlechterrollen aufzulösen.

Zur Schaffung größtmöglicher Transparenz, zur Dokumentation des Umsetzungsstands der Maßnahmen sowie deren Beitrag zur Erreichung der Ziele dieses Gesetzes wurde mit § 7 STFFG beschlossen, dem Landtag Steiermark alle zwei Jahre Bericht zu erstatten.

Der vorliegende "Erste Tätigkeitsbericht 2011/2012 zum Steiermärkischen Frauenförderungsgesetz 2010" wird weiters auch zur Erfassung, Analyse und Erfolgsmessung der frauenförderungs- und gleichstellungsrelevanten Aktivitäten und Prozesse auf strategischer und operativer Ebene herangezogen.


Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung vom 11. Juli 2013.



Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Der Bericht der Steiermärkischen Landesregierung, betreffend "Erster Tätigkeitsbericht 2011/2012 zum Steiermärkischen Frauenförderungsgesetz 2010", wird zur Kenntnis genommen.