LANDTAG STEIERMARK
XVIII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 1322/2

Schriftliche Anfragebeantwortung (§ 66 GeoLT)

eingebracht am 14.06.2021, 14:45:28


Zu:
1322/1 COVID-19-Impfung für Asylwerber und Gefängnisinsassen in der Steiermark
(Schriftliche Anfrage an die Landesregierung oder eines ihrer Mitglieder (§ 66 GeoLT))

Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Helga Kügerl (FPÖ), LTAbg. Marco Triller, BA MSc (FPÖ), LTAbg. Patrick Derler (FPÖ), LTAbg. Ewald Schalk (FPÖ)
Regierungsmitglied(er): Landesrätin Dr. Juliane Bogner-Strauß
Beilagen: 18_1322_2_Beantwortung.pdf

Betreff:
COVID-19-Impfung für Asylwerber und Gefängnisinsassen in der Steiermark

Die Anfrage vom 14.04.2021, Einl.Zahl 1322/1 der Abgeordneten LTAbg. Marco Triller, BA MSc, LTAbg. Patrick Derler, LTAbg. Helga Kügerl und LTAbg. Ewald Schalk betreffend "COVID-19-Impfung für Asylwerber und Gefängnisinsassen in der Steiermark" beantworte ich wie folgt:

siehe beiliegende Anfragebeantwortung