LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 10

EZ/OZ 1011/3

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Europa

Betreff:
Gesetz, mit dem ein Gesetz über die Anerkennung von Berufsqualifikationen erlassen wird und das Steiermärkische Schischulgesetz 1997, das Steiermärkische Tanzschulgesetz 2014, das Steiermärkische Tierzuchtgesetz 2009, das Steiermärkische Land- und forstwirtschaftliche Berufsausbildungsgesetz 1991, das Steiermärkische Anstellungserfordernisgesetz 2008, das Steiermärkische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz und das Steiermärkische Sozialbetreuungsberufegesetz 2008 geändert werden

zu:

EZ 1011/1, Gesetz, mit dem ein Gesetz über die Anerkennung von Berufsqualifikationen erlassen wird und das Steiermärkische Schischulgesetz 1997, das Steiermärkische Tanzschulgesetz 2014, das Steiermärkische Tierzuchtgesetz 2009, das Steiermärkische Land- und forstwirtschaftliche Berufsausbildungsgesetz 1991, das Steiermärkische Anstellungserfordernisgesetz 2008, das Steiermärkische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz und das Steiermärkische Sozialbetreuungsberufegesetz 2008 geändert werden (Regierungsvorlage)

 

Der Ausschuss "Europa" hat in seiner Sitzung am Dienstag, dem 08.11.2016 über den oben angeführten Gegenstand die Beratungen durchgeführt und eine legistische Anpassung (hinsichtlich Artikel 2 § 2a Abs. 2 Z 2 Änderung des Steiermärkischen Schischulgesetzes 1997) vorgenommen.

 

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

(siehe angeschlossenen Gesetzestext)

 

Der Obfraustellvertreter:

LTAbg. Maximilian Lercher