LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 207/1

Selbstständiger Antrag von Abgeordneten (§ 21 GeoLT)

eingebracht am 03.09.2015, 19:00:24


Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Dipl.-Ing. Gerald Deutschmann (FPÖ), LTAbg. Hannes Amesbauer, BA (FPÖ), LTAbg. Christian Cramer (FPÖ), LTAbg. Erich Hafner (FPÖ), LTAbg. Herbert Kober (FPÖ), LTAbg. Anton Kogler (FPÖ), LTAbg. Mario Kunasek (FPÖ), Dritter Landtagspräsident Dr. Gerhard Kurzmann (FPÖ), LTAbg. Liane Moitzi (FPÖ), LTAbg. Albert Royer (FPÖ), LTAbg. Andrea Michaela Schartel (FPÖ), LTAbg. Dipl.-Ing. Hedwig Staller (FPÖ), LTAbg. Marco Triller, BA MSc (FPÖ)
Fraktion(en): FPÖ
Zuständiger Ausschuss: Regionen
Regierungsmitglied(er): Landesrat Anton Lang

Betreff:
Raumordnungsgesetznovelle 2015

Zu Beginn der XVI. Gesetzgebungsperiode, nämlich am 11. Jänner 2011, wurde im Gemeindeausschuss ein Unterausschuss „Raumordnung“ ins Leben gerufen. Dieser hatte eine umfassende Novellierung der Bestimmungen des Raumordnungsgesetzes zum Auftrag. Es fanden insgesamt sechs Unterausschusssitzungen statt (22.2.2011, 30.3.2011, 26.4.2011, 14.9.2011, 5.10.2011 und 18.6.2014). Nicht zuletzt aufgrund des vorgezogenen Wahltermins konnte der Unterausschuss seine Aufgabe nicht enderledigen – die Raumordnungsnovelle konnte folglich nicht fertiggestellt werden. Dieser Missstand soll nun behoben werden. Aufgrund der Komplexität der Materie und der zeitlichen Komponente soll das Diskontinuitätsprinzip hintangestellt und nahtlos an die Verhandlungsergebnisse des Unterausschusses „Raumordnung“ der XVI. Gesetzgebungsperiode angeschlossen werden.  Die Fertigstellung der Raumordnungsgesetznovelle noch im Jahr 2015 ist dringend notwendig, um ein nachhaltiges Raumordnungskonzept umzusetzen.


Es wird daher der Antrag gestellt, der Landtag wolle beschließen:

Es wird ein Unterausschuss „Raumordnungsgesetz“ eingerichtet, der unter Berücksichtigung der Verhandlungsergebnisse des Unterausschusses „Raumordnung“ der XVI. Gesetzgebungsperiode bis Ende des Jahres 2015 eine Raumordnungsnovelle ausarbeiten und dem Landtag zur Beschlussfassung vorlegen soll.


Unterschrift(en):
LTAbg. Dipl.-Ing. Gerald Deutschmann (FPÖ), LTAbg. Hannes Amesbauer, BA (FPÖ), LTAbg. Christian Cramer (FPÖ), LTAbg. Erich Hafner (FPÖ), LTAbg. Herbert Kober (FPÖ), LTAbg. Anton Kogler (FPÖ), LTAbg. Mario Kunasek (FPÖ), Dritter Landtagspräsident Dr. Gerhard Kurzmann (FPÖ), LTAbg. Liane Moitzi (FPÖ), LTAbg. Albert Royer (FPÖ), LTAbg. Andrea Michaela Schartel (FPÖ), LTAbg. Dipl.-Ing. Hedwig Staller (FPÖ), LTAbg. Marco Triller, BA MSc (FPÖ)