LANDTAG STEIERMARK
XVIII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 631/2

Schriftliche Anfragebeantwortung (§ 66 GeoLT)

eingebracht am 18.08.2020, 22:05:47


Zu:
631/1 Transparenz für die Landwirtschaftskammer Steiermark
(Schriftliche Anfrage an die Landesregierung oder eines ihrer Mitglieder (§ 66 GeoLT))

Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Robert Reif (NEOS), LTAbg. Nikolaus Swatek, BSc (NEOS)
Regierungsmitglied(er): Landesrat Johann Seitinger
Beilagen: 631_Transparenz für die Landwirtschaftskammer.pdf

Betreff:
Transparenz für die Landwirtschaftskammer Steiermark

Die Anfrage vom 25.06.2020, Einl.Zahl 631/1 der Abgeordneten LTAbg. Robert Reif und LTAbg. Nikolaus Swatek, BSc betreffend "Transparenz für die Landwirtschaftskammer Steiermark " beantworte ich wie folgt:

Ad 1

Im Jahr 2019 hat die Landwirtschaftskammer Steiermark Beitragseinnahmen gemäß § 32 Landwirtschaftskammergesetz Steiermark (Kammerumlage) in Höhe von rund 8.323.000 EUR erhalten, im Jahr 2018 rund 6.962.000 EUR.

Ad 2

Weitere Einnahmequellen stellen im Wesentlichen kammereigene Einnahmen (aus eigenen Einrichtungen, Tätigkeiten und Veranstaltungen), Landes- und Bundesbeiträge, Kammerbeiträge sowie sonstige Mittel dar.

Ad 3

Die weiteren Einnahmequellen (siehe Beantwortung Punkt 2.) für das Jahr 2019 betragen rund 45.455.000 EUR, im Jahr 2018 rund 38.394.000 EUR.

Ad 4

Die Verwaltungsausgaben für die gesamten Kammertätigkeiten (siehe Beantwortung Punkt 2.) betragen rund 5.539.000 EUR im Jahr 2019 (rund 10,3% der Gesamtaufwendungen), im Jahr 2018 rund 5.731.000 EUR.

Als Verwaltungsausgaben wurden im Wesentlichen die Personalaufwendungen der Abteilung Personal, Finanz und Organisation, der Abteilung Recht, der Direktion und des Präsidiums definiert sowie sonstige Overheadkosten wie Versicherungsaufwendungen, Telefonaufwendungen etc. und der allgemeinen Verwaltung zugeordnete Abschreibungen.

Ad 5

Die Mitarbeiterstände der Landwirtschaftskammer Steiermark betragen für 2019 383,80 Vollzeitäquivalente und für 2018 393,9 Vollzeitäquivalente.

Ad 6

Die Personalausgaben der Landwirtschaftskammer Steiermark betragen für 2019 rund 28.746.000 EUR und für 2018 rund 28.825.000 EUR. 2019 beträgt der Anteil der Personalausgaben rund 53,46 % an den Gesamtausgaben, 2018 sind es 63,57 %.

Die Personalausgaben der Landwirtschaftskammer  Steiermark ohne Ruhe- bzw. Versorgungsbezüge betragen  für 2019 rund 26.566.000 EUR und für 2018 rund 26.557.000 EUR.

Ad 7

Die Ausgaben für Ruhe- bzw. Versorgungsbezüge der Landeskammer Steiermark, vorrangig für ehemalige Dienstnehmer, Witwen           und Waisen, betragen für das Jahr 2019 rd. 2.180.000 EUR und für das Jahr 2018 rund 2.268.000 EUR.

Ad 8

Der Anteil von Ruhe- bzw. Versorgungsbezügen an den Gesamtausgaben der Landwirtschaftskammer Steiermark beträgt für das Jahr 2019 rund
4,06 % und für das Jahr 2018 rund 5,00 %.

Ad 9

Die Rücklagenbestände der Landwirtschaftskammer Steiermark betragen per 31.12.2019 rund 9.299.000 EUR und per 31.12.2018 rund 8.195.000 EUR.

Ad 10

Die jährlichen Zuflüsse zu den Rücklagenbeständen betragen für 2019 rund 1.104.000 EUR und für 2018 rund 918.000 EUR.

Ad 11

Rücklagen werden vorwiegend für zukünftige Investitionen, beispielsweise Ersatzinvestitionen und Instandhaltungen, gebildet.