LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 475/1

Befragung eines Mitgliedes der Landesregierung (§ 69 GeoLT)

eingebracht am 11.12.2015, 12:46:40


Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ)
Fraktion(en): KPÖ
Regierungsmitglied(er): LTAbg. Mag. Christian Buchmann (ÖVP)

Betreff:
Einstellung des Angebots "KulturNavi"?

Die umstrittene steirische Kultur Service GmbH (KSG) wird mit Jahresende ihren Betrieb einstellen. Das ist auf einen kritischen Rechnungshofbericht zurückzuführen, der öffentlich machte, dass in mehreren Fällen hohe Summen verschwendet wurden.

Nun teilte die KSG mit, dass ab 15. Dezember 2015 auch das Kunst- und Kulturnavigationssystem kulturNAVI (www.kulturnavi.at) abgeschaltet werden soll. Diese Webseite zeigt auf einer übersichtlichen Karte, wo in den steirischen Regionen Kulturangebote existieren und macht dadurch deutlich, was in der öffentlichen Wahrnehmung oft untergeht: dass Kultur auch am Land ihren Platz hat. Nicht selten werden solche Angebote unter schwierigen Bedingungen und hohem persönlichen Einsatz von Initiativen und Einzelpersonen aufrechterhalten. Sie können im KulturNAVI wie in einem virtuellen Reiseführer entdeckt werden.

 

Daher stelle ich folgende Anfrage:

Werden Sie dafür Sorge tragen, dass das bestehende Kunst- und Kulturnavigationssystem kulturNAVI vom Land Steiermark weiterbetrieben wird?


Unterschrift(en):
LTAbg. Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ)