LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 21

EZ/OZ 1550/2

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Verfassung

Betreff:
Tätigkeitsbericht der Landes-Gleichbehandlungsbeauftragten gemäß § 47 L-GBG

 

zu:
EZ 1550/1, Tätigkeitsbericht der Landes-Gleichbehandlungsbeauftragten gemäß § 47 L-GBG (Regierungsvorlage)

 

Der Ausschuss "Verfassung" hat in seiner Sitzung am Dienstag, dem 04.04.2017 über den oben angeführten Gegenstand die Beratungen durchgeführt.

Angeschlossener Bericht der Landes-Gleichbehandlungsbeauftragten über die Verwirklichung der Gleichbehandlung und Frauenförderung wurde der Steiermärkischen Landesregierung vorgelegt.

Gemäß § 47 Abs. 3 L-GBG ist auch dem Landtag in dreijährigen Abständen ein umfassender Bericht über den Stand der Verwirklichung der Gleichbehandlung von Frauen und Männern und der Frauenförderung sowie der Gleichbehandlung ohne Unterschied der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Orientierung im Landes- und Gemeindedienst vorzulegen.

 

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Der Bericht der Steiermärkischen Landesregierung betreffend den Bericht der Landes-Gleichbehandlungsbeauftragten gem. § 47 Abs.3 Landes-Gleichbehandlungsgesetz wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Die Obfrau:
LTAbg. MMag. Barbara Eibinger-Miedl