LANDTAG STEIERMARK
XVIII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ 499/5

Landtagsbeschluss Nr. 79

8. Landtagssitzung, XVIII. Gesetzgebungsperiode,
Dienstag, 09.06.2020

 

Die Landesregierung wird aufgefordert, wenn Handlungsempfehlungen vorliegen, gemeinsam mit den Organisationen die umfangreichen Bemühungen fortzusetzen und Umsetzbarkeiten zu prüfen, damit auch in diesen Ferien eine qualitativ hochwertige Sommerbetreuung in der Steiermark sichergestellt werden kann. ​

 

Der Beschluss wurde mehrheitlich (mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ und FPÖ) angenommen.

 

 

Die Übereinstimmung der Beschlussausfertigung mit der amtlichen Verhandlungsschrift wird bestätigt.

Landtagsbeschluss Nr. 79

Übermittlung zur weiteren Veranlassung an:

  • Landesrätin Dr. Juliane Bogner-Strauß

Übermittlung zur gefälligen Kenntnisnahme an:

  • Landesamtsdirektion

Graz, am 09.06.2020