LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


TOP 3

EZ/OZ 1989/2

Schriftlicher Bericht

Ausschuss: Infrastruktur

Betreff:
Landesstraße Nr. B064, Rechberg Straße, Abschnitt: „OUF Preding - Weiz, Teil 2“ Entschädigungen für Grundeinlöse in der Höhe von € 700.587,56

 

zu:
EZ 1989/1, Landesstraße Nr. B064, Rechberg Straße, Abschnitt: „OUF Preding - Weiz, Teil 2“ Entschädigungen für Grundeinlöse in der Höhe von € 700.587,56 (Regierungsvorlage)

 

Der Ausschuss "Infrastruktur" hat in seiner Sitzung am Dienstag, dem 05.12.2017 über den oben angeführten Gegenstand die Beratungen durchgeführt.

Mit Regierungsbeschluss vom 13.06.2017 (GZ: ABT16-11547/2017-36) hat die Steiermärkische Landesregierung die Umsetzung des gegenständlichen Projekts „OUF – Preding – Weiz; Teile 2 und 3a“ und die Durchführung der dafür notwendigen Grundeinlösen genehmigt und eine entsprechende Regierungsvorlage beschlossen. Mit Landtagsbeschluss Nr. 584 hat der Landtag Steiermark der Umsetzung dieses Projektes grundsätzlich zugestimmt.

Als eine Maßnahme ist die dauernde Einlöse von Grundflächen erforderlich. Bei diesen Einlösen handelt es sich um eine vorgezogene Maßnahme die in wesentlichen Teilen für die Baufeldfreimachung notwendig ist.

Aufgrund der Bewertung des beigezogenen Sachverständigen für Liegenschaftsbewertung HR DI Friedrich Bauer konnte mit den jeweiligen Liegenschaftseigentümern eine Gesamtentschädigung für die in Anspruch genommenen Grundstücke, wie im Folgenden wiedergegeben, vereinbart werden.

FINK Johann   (1/2)

FINK Maria   (1/2)

PLAN     GB       KG      NAME         EZ        GNR       BA  WI      m²           ART*   €/m²        WERT

*   DBS/DBN = dauernd beanspruchte Fläche:  Straße/Nebenanlage       VBF = vorübergehend beanspruchte Fläche      FLG = Flächengewinn

35     68266      68266      Weiz       1873        941/1      LN   01      2488        DBS     49,00  121.912,00

SONSTIGE ENTSCHÄDIGUNGEN

1          Pa           7,5 % Wiederbeschaffungskosten von € 121.912,00  à 9.143,40                     9.143,40

Summe:                                                                                                                       € 131.055,40

INTERNATIONALE IMMOBILIEN INVESTITIONSGESELLSCHAFT MBH (FN 259904M)    (1/1)

PLAN     GB       KG      NAME        EZ         GNR        BA  WI      m²           ART*  €/m²        WERT

*   DBS/DBN = dauernd beanspruchte Fläche:  Straße/Nebenanlage    VBF = vorübergehend beanspruchte Fläche    FLG = Flächengewinn

40    68266      68266      Weiz      2523        905/1        SB   05      837          VBF     16,00     13.392,00

41    68266      68266      Weiz      2523        911/2        SB   05      2310        DBS   133,00   307.230,00

42    68266      68266      Weiz      2523        912/2        SB   05      150          DBS   133,00     19.950,00

5000   68266    68266    Weiz       294          904/1        SB   05      1012        VBF     16,00     16.192,00

SONSTIGE ENTSCHÄDIGUNGEN

162        m²          Dienstbarkeit auf Grundstück 912/2  à 33,25                               5.386,50

(€ 133,-- x 25 %)

1       Pa         7,5 % Wiederbeschaffungskosten € 327.180,00  à 24.538,50          24.538,50

Summe:                                                                                                                       € 361.951,00

PRUGGER Anton   (1/2)

PRUGGER Andreja   (1/2)

PLAN     GB        KG        NAME        EZ         GNR        BA  WI      m²           ART*  €/m²        WERT

*   DBS/DBN = dauernd beanspruchte Fläche:  Straße/Nebenanlage    VBF = vorübergehend beanspruchte Fläche    FLG = Flächengewinn

3         68266      68266      Weiz          14        936/1        LN   01      2453        DBS    49,00   120.197,00

4         68266      68266      Weiz          14        1025/1      LN   01      26            VBF    12,48          324,48

04       68266      68266      Weiz          14        1025/1      LN   01      36            DBS  104,00       3.744,00

030     68266      68266      Weiz          14        930/1        LN   01      501          DBS     49,00    24.549,00

400     68266      68266      Weiz          14        932/1        LN   01      971          DBS     49,00    47.579,00

SONSTIGE ENTSCHÄDIGUNGEN

1        Pa          7,5% Wiederbeschaffungskosten von € 196.069,00  à 14.705,18              14.705,18

Summe:                                                                                                                       € 207.581,16

Gesamtentschädigung:                                                                                             € 700.587,56

 

Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Die Grundeinlösung für das Bauvorhaben der Landesstraße Nr. B064, Rechberg Straße, Abschnitt: „OUF Preding - Weiz, Teil 2” nach dem im Amtsvortrag dargestellten Konditionen in der Höhe von € 700.587,56 wird genehmigt.

 

 

Die Obfrau:
LTAbg. Helga Ahrer