LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 498/1

Selbstständiger Antrag von Abgeordneten (§ 21 GeoLT)

eingebracht am 23.12.2015, 13:42:23


Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Ing. Sabine Jungwirth (Grüne), LTAbg. Sandra Krautwaschl (Grüne), LTAbg. Lambert Schönleitner (Grüne)
Fraktion(en): Grüne
Zuständiger Ausschuss: Umwelt
Regierungsmitglied(er): Landesrat Mag. Jörg Leichtfried

Betreff:
Photovoltaikförderung für Betriebe

Die Politik steht vor der Herausforderung, mit beschränkten Fördermitteln eine langfristige effektive Steuerung in Richtung Energiewende, weg von fossiler Energie hin zu erneuerbaren Energien und Energieeffizienz zu betreiben. Auch für die Wirtschaft ist die Planbarkeit und Kontinuität enorm wichtig. 2014 musste für die Steiermark ein starker Einbruch betreffend die installierte Photovoltaik-Leistung festgestellt werden. Gab es im Jahr 2012 und 2013 noch einen sehr hohen Installationszuwachs (2012 53.988 kW und 2013 67.251 kW), so wurden 2014 nur noch 24.266 kW installiert. Ein Hauptgrund ist, dass die Förderungen vor allem auf Bundesebene nicht mehr so attraktiv sind.

Die Photovoltaikförderung des Landes Steiermark hat sich in den letzten Jahren zunehmend auf Private ausgerichtet: Gefördert wird nur noch bis 3 kWp, zusätzlich werden Förderungen für Speicher angeboten, damit der erzeugte Strom auch gespeichert kann. In Betrieben dagegen wird der Strom genau dann gebraucht, wenn er auch erzeugt werden kann. Daher ist es sinnvoll, auch hier über Förderungen oder andere Maßnahmen Unternehmen dazu zu motivieren, Photovoltaik-Anlagen zu errichten, um ihren Strombedarf zunehmend aus erneuerbarer Energie zu decken. Erzeugung und Verbrauch sollen möglichst gut aufeinander abgestimmt sein, um einen hohen Eigenverbrauchsanteil zu erzielen. Durch die Förderungsaktion sollen betriebliche Investitionen ausgelöst und zugleich Beiträge zur Erreichung der Klimaziele geleistet werden.


Es wird daher der

Antrag

gestellt:

Der Landtag wolle beschließen:

Die Landesregierung wird aufgefordert, ein Förderprogramm zur Errichtung von Photovoltaikanlagen für Betriebe zu entwickeln und aufzulegen.


Unterschrift(en):
LTAbg. Ing. Sabine Jungwirth (Grüne), LTAbg. Sandra Krautwaschl (Grüne), LTAbg. Lambert Schönleitner (Grüne)