LANDTAG STEIERMARK
XVII. GESETZGEBUNGSPERIODE


EZ/OZ: 1225/1

Schriftliche Anfrage an die Landesregierung oder eines ihrer Mitglieder (§ 66 GeoLT)

eingebracht am 03.11.2016, 09:07:16


Landtagsabgeordnete(r): LTAbg. Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ), LTAbg. Dr. Werner Murgg (KPÖ)
Fraktion(en): KPÖ
Regierungsmitglied(er): Landesrat Anton Lang
Frist: 03.01.2017

Betreff:
Transport der Schülerinnen aus dem Raum Breitenau von und zur NMS Frohnleiten

Mit Schließung der Neuen Mittelschule Breitenau, die unmittelbar nach Beginn der großen Ferien 2015 bekannt gegeben worden ist, haben sich alle Kinder an der Neuen Mittelschule Frohnleiten angemeldet – außer jenen, die ins Gymnasium nach Bruck/Mur wechselten.

Für diese Kinder ist der Schulweg äußerst beschwerlich. Im besten Fall dauert die reine Fahrtzeit von Frohnleiten bis Breitenau in eine Richtung 45 Minuten. Dazu müssen aber noch die Wartezeiten, die sich aufgrund der nur maximal stündlichen Abfahrtszeiten ergeben, sowie die weiteren noch nötigen Anschlussverbindungen ab Breitenau gerechnet werden.

 


Es wird daher folgende

Schriftliche Anfrage

gestellt:

  1. Was werden Sie unternehmen, um für die von der Schließung der Neuen Mittelschule Breitenau betroffenen Kinder, die nun die NMS Frohnleiten besuchen müssen, eine Verbesserung der Verkehrsverbindung zu erreichen?
  2. Werden Sie sich für einen direkten Bustransport der SchülerInnen aus der Region Breitenau einsetzen, der sich an den Schulzeiten der NMS Frohnleiten orientiert?

Unterschrift(en):
LTAbg. Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ), LTAbg. Dr. Werner Murgg (KPÖ)